Saxana

Saxana

Meine Erwartungen von der Reise:

Ich erwarte viel Spass und dass ich neue Entdeckungen machen kann.

Davor habe ich Angst oder Respekt:

Vor den Mücken und Spinnen, wenn wir draussen schlafen.

Das möchte ich während dem Projekt lernen:

Ich möchte meine neuen Mitschüler richtig kennenlernen. Auch die Landschaften der Schweiz möchte ich sehen und erkennen können.

Das sagen Mitschüler und Lehrer über mich:

„Saxana ist für jeden Schabernack zu haben, sie ist mutig und geht auf andere zu.“

„Wenn es Saxana gut geht, kann sie sehr feinfühlig sein und anderen  in einer Krise beistehen. Wenn sie jedoch wütend wird, sollte man ihr besser aus dem Weg gehen.“